Loading…

Schule mit Migrationshintergrund! Die Ringvorlesung „Diversität und Migration“ geht in die 3. Runde

Heidi Schrodt  (CC BY-SA 2.0 SPÖ Presse und Kommunikation)
Heidi Schrodt (CC BY-SA 2.0 SPÖ Presse und Kommunikation)

Montag, 21. November 2016, Aula der Pädagogischen Hochschule Steiermark, Hasnerplatz 12

Am Montag, 21.11.2016 um 17 Uhr dürfen wir uns auf die Vortragende
Mag.a Heidi Schrodt freuen, die uns einen Einblick in Schule und Migration in Österreich gibt,
die uns Problemzonen und „Baustellen“ in diesem Bereich aufzeigt
aber auch Maßnahmen darlegt, die notwendig sind, um Verbesserungen erwirken zu können.

Wie auch bei den vorangegangen Ringvorlesungen, bietet sich den TeilnehmerInnen hier wieder die Chance, nach dem Vortrag Fragen an Fr. Mag. Schrodt zu stellen und über angesprochene Themen zu diskutieren.

Weiters wird die Veranstaltung wieder mittels Livestream auf youtube übertragen (http://www.phst.at/).

Fr. Mag. Schrodt’s Lebenslauf beeindruckt unter anderem durch ihre zahlreichen Publikationen zu Bildungsthemen, zuletzt das Buch „Sehr gut oder Nicht genügend? Schule und Migration in Österreich.“ (Styria 2014) und ihre vielen Auszeichnungen, darunter das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich, den Frauenpreis der Stadt Wien und den Demokratiepreis der Republik (Margarete-Lupac-Preis).

Kooperationspartner: Bundeszentrum für Interkulturalität, Migration und Mehrsprachigkeit (BIMM)
http://bimm.at/

Aufzeichnung der ersten Ringvorlesung
https://www.youtube.com/watch?v=e_axBoh0g4Q 

 

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.