Loading…

Erasmus Café an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

 

Erasmus Cafe (Foto von M. Grabner)

Am 08. März 2017 fand das Erasmus Café an der Pädagogischen Hochschule Steiermark (PHSt) statt, welches eine nette Möglichkeit war, die neuen incoming Studierenden kennenzulernen und die spannende Erfahrungsberichte der ehemaligen outgoing Studierenden zu hören.

Mag. Susanne Linhofer, die Leiterin des Instituts für Diversität und Internationales begrüßte die Teilnehmenden mit ihren warmen Worten. Ein besonderer Gast, Frau Eva Weixler vom OeAD gewährte Einblicke in ihre Arbeit im Erasmus Büro. Die Erasmus Incomings präsentierten ihre Heimatuniversitäten, die zurückkehrenden und die zukünftigen Outgoings und eine Erasmus-Praktikantin aus Spanien, Paula Sánchez-Ballesteros Cayuelas, stellten sich und ihre Pläne bzw. Erfahrungen vor.

Zusätzlich nahmen von der PHSt Prof. Heiko Vogl, der Stellvertreter von Mag, Susanne Linhofer, Verantwortlich für die Outgoings, Prof. Elfriede Koller, die für die Staff Mobility Outgoings und International Week verantworlich ist, Marlene Grabner, Verantworlich für die Erasmus+ incoming Studierenden, Daniela Samide, assistiert im Bereich Erasmus+ Outgoings, Flora Bodrogi, Verwaltungspraktikantin, Jelle van Erkelens, Eramsus+ Praktikant, Mag. Ursula Rettinger, die Bereichsleiterin für den Bereich Diversität und Mag. Martina Huber-Kriegler, die Koordinatorin für den Schwerpunk sprachliche Bildung und Diversität teil.

Das Erasmus Café war eine großartige Möglichkeit um internationale Netzwerke aufzubauen und zu vertiefen und wird auch in der Zukunft vom Institut für Diversität und Internationales wieder veranstaltet werden.

Vielen Dank für den Besuch!

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.