Loading…

Erasmus+ Praktikum in Südtirol, Sommer 2019

Blick auf Meran (Photo: Mitterbacher A., Writz J.)

Wir, Julia Writz und Anna Mitterbacher vom Bachelorstudiengang Lehramt Sekundarstufe Berufsbildung Fachbereich Ernährung, absolvierten im Sommer 2019 unser Erasmus+ Praktikum in Südtirol im Hotel Luxury DolceVita Resort Preidlhof.

Unser Praktikum begann am 24. Juni und endete am 8. September 2019. Die Kontaktaufnahme erfolgte per E-Mail und wir erhielten sehr schnell eine positive Rückmeldung auf unsere Bewerbung. Während des Praktikums erhielten wir einen Einblick in die Küche und auch in das Service, da wir nach der Hälfte der Praktikumszeit die Positionen wechselten.

Unsere Aufgaben im Service beinhalteten Gästebetreuung, Eindecken, Servieren der Speisen, Weinservice, Getränkeservice und Reinigungsarbeiten im Restaurant. Die Aufgaben in der Küche umfassten Anrichten der Speisen, Erlernen von Schneidetechniken und die Zubereitung von Speisen.

Wir arbeiteten immer vormittags und abends, sodass wir eine Mittagspause hatten. Die Unterkunft wurde uns vom Hotel zur Verfügung gestellt. Unser Zimmer war 10 Gehminuten vom Hotel entfernt. Wir zwei hatten zusammen ein Badezimmer und ein Schlafzimmer und dazu eine Gemeinschaftsküche. Die Räumlichkeiten waren schön und unser Zimmer neu renoviert.

Der Eingangsbereich des Hotels Preidlhof (Photo: Writz J. und Mitterbacher A.)

Der Ort Naturns, in dem sich das Hotel befindet, ist klein, aber es gibt reichlich Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants. Außerdem gibt es sehr gute und günstige Zug- und Busverbindungen nach Meran und Bozen. Unser Fazit zum Praktikum ist, dass es eine tolle Erfahrung war und wir sehr viele neue Kenntnisse erworben haben. Aber durch starken Personalmangel wurde uns auch viel Verantwortung aufgetragen und zusätzlich mussten wir viele Überstunden machen. Dennoch sind wir sehr froh, diese Erfahrung gemacht zu haben.

Authors: Anna Mitterbacher, Julia Writz

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.