Loading…

Susanne Linhofer im österreichischen Expert(inn)enteam für den Europäischen Hochschulraum

Linhofer Susanne
Susanne Linhofer

Mag. Susanne Linhofer von der Pädagogischen Hochschule Steiermark (PHSt), wurde am 20. November 2014 in Wien im Beisein von Vertreter/innen des BMWFW und der Nationalagentur Lebenslanges Lernen zum Mitglied des nationalen Expert(inn)enteams für den europäischen Hochschulraum ernannt.

Hauptaufgabe des Teams wird es sein, Kernziele des Bologna Prozesses zur Schaffung des Europäischen Hochschulraumes für den Hochschulalltag zu übersetzen. Dazu dienen individuelle Beratungsgespräche für Hochschulen, Workshops, thematische Fachseminare und die Mitarbeit bei Bologna-Tagungen.

Das gesamte Team besteht aus sieben Vertreter(inne)n österreichischer Hochschulen: Gabriele Abermann (FH Salzburg), Regine Bolter (FH Vorarlberg), Berta Leeb (Private PH der Diözese Linz), Susanne Linhofer (PH Steiermark), Christina Raab (Universität Innsbruck), Christa Schnabl (Universität Wien) und Thomas Geißler (ÖH Montanuniversität Leoben).

Nähere Infos unter: www.bildung.erasmusplus.at/bologna, Anfragen auch unter bologna@oead.at

Bologna-Website
http://www.bildung.erasmusplus.at/bologna

Susanne Linhofer
https://www.ph-online.ac.at/phst/visitenkarte.show_vcard?pPersonenId=91CD1485E479DDD1&pPersonenGruppe=3

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.