Loading…
Newsletter (Bildquelle Tony Hegewald / pixelio.de)

Europass News 33-2015

Die Ausgabe 33/2015 des Europass Newsletter behandelt die Themen: Europass macht transparent: “Freier Eintritt zum Arbeitsplatz Europa? – Wie Europass und Erasmus+ Praktika Unternehmen unterstützen können” Was sind die Stärken des Europass Lebenslauf? Nach der abgeschlossenen Ausbildung ins europäische Ausland? Mit der Europass Zeugniserläuterung! EPALE goes AUSTRIA Konsultation zur Erarbeitung einer nationalen Strategie zur Validierung […]

Newsletter (Bildquelle Tony Hegewald / pixelio.de)

Europass News 32-2015

Die Ausgabe 32/2015 des Europass Newsletter behandelt die Themen: NEU: Der Europass Mobilitätsnachweis steht ab sofort für Inlandsmobilitäten offen! Die Chancen der Erasmus+ Mobilität nutzen – mit dem Europass Mobilitätsnachweis. Europass macht transparent: “Freier Eintritt zum Arbeitsplatz Europa? – Wie Europass und Erasmus+ Praktika Unternehmen unterstützen können”. Sechs entscheidende Sekunden… Kurzberichte von CEDEFOP. Veranstaltungsmerker: Save the dates!

Newsletter (Bildquelle Tony Hegewald / pixelio.de)

Europass News 31-2014

Die Ausgabe 31/2014 des Europass Newsletter behandelt die Themen: Rückschau: Europass macht transparent. Towards a European Area of Skills and Qualifications – vom Zusammenspiel der europäischen Transparenzinstrumente; Europass für Schulen; Europass feiert Geburtstag! CEDEFOP veröffentlicht eine Terminologie zur europäischen Bildungspolitik; Die Nationalagentur für Lebenslanges Lernen ist die Nationale Koordinierungsstelle für EPALE; Europass Viral Video Competition

Newsletter (Bildquelle Tony Hegewald / pixelio.de)

Europass News 28-2014

Die Ausgabe 28/2014 des Europass Newsletter behandelt die Themen: Gemeinsamer Editor für Europass Lebenslauf, Sprachenpass, Skills Pass und Begleitschreiben erfolgreich gelauncht. EURES Portal gelauncht! Europass Mobilitätsnachweis im neuen EU-Bildungsprogramm Erasmus+. Kurzberichte von CEDEFOP. Rückblick: 3. Fachkonferenz – OeAD macht Schule. Sprachenlehren und -lernen mit eTwinning und ESIS.

Europäische Flagge (Image CC BY 2.0 notfrancois)

Europass wird in Erasmus+ weiter geführt!

Am ersten Jänner 2014 startete das neue EU Programm Erasmus+. Die erfolgreiche Europass-Initiative wird unter Erasmus+ fortgeführt, um weiterhin die Mobilität in Beruf und Ausbildung zu fördern und Transparenz und Vergleichbarkeit von Qualifikationen und Kompetenzen europaweit zu realisieren. Dafür steht allen europäischen Bürger/innen ein Portfolio mit fünf Dokumenten zur Verfügung: Lebenslauf, Sprachenpass, Mobilitätsnachweis, Zeugniserläuterung und Diploma Supplement kostenlos zur Verfügung.