Loading…
Erasmus+ Informationstage für Hochschulen (Foto CC BY-NC-ND 2.0 European Parliament)

Erasmus+ Geförderte Fortbildungsreisen mit Travelmania

Travelmania hilft Lehrende und Schule durch den Förderantrag und den Papierkram. Mit mehreren hundert betreuten Anträgen in Europa hat Travelmania viel Erfahrung damit! Die Förderung beträgt je nach Destination bis zu 2.500 Euro für einen 14 tägigen Aufenthalt pro Person und ist in den meißten Fällen ausreichend, um die Kurskosten, Unterkunft, Verpflegung und Anreisekosten abzudecken.

He talks(Foto Heiko Vogl)

DAAD-Seminar: Internationalisierung der Lehrerausbildung

Künftige Pädagoginnen sollen Schüler ausbilden, die den Herausforderungen der Globalisierung gewachsen sind. Internationale Erfahrung hilft dabei und bereitet  zugleich auf die Tätigkeit in multikulturellen Klassen vor. Der Aufbau der Lehrerausbildung ist  vielfältig und variiert von Bundesland zu Bundesland und von Hochschule zu Hochschule. Gleichermaßen facettenreich ist das Ziel, die Lehrerausbildung internationaler auszurichten. Der DAAD bietet dazu vom 18. November 2014, […]

Staff Week (CC BY-SA 2.0 phase6news)

bm:ukk – Pädagogischer Aufenthalt in Dänemark, Estland, Finnland, Litauen, Norwegen, Schweden und Slowenien

Österreichische LehrerInnen haben auch im Schuljahr 2013/2014 die Möglichkeit, einen Pädagogischen Aufenthalt in Dänemark, Estland, Finnland, Litauen, Norwegen, Schweden oder Slowenien zu absolvieren. Dieses Programm bietet LehrerInnen im Dienst eine ideale Gelegenheit, verschiedene Schulen und die Kultur des Landes kennen zu lernen und gleichzeitig österreichische Sprach- und Kulturkunde an den Schulen der genannten Länder zu vermitteln.